Antifressnetz - Ende des Kampfes

Antifressnetz

Manche Pferde sind so verfressen, dass sie keine Chance ungenutzt lassen. Ob beim Reiten, als Handpferd oder auf dem Spaziergang.

Natürlich kann man aus Trainingsebene dagegen angehen. Aber manchmal, ganz ehrlich, möchte man auch einfach Frieden und nicht ständig aufmerksam sein und kämpfen. Für diese Situationen habe ich das Fressnetz entwickelt, dass ich selber herstelle.

Die Pferde testen, ob sie fressen können und stellen fest: Es geht nicht. Dann unternehmen nach kürzester Zeit in der Regel keine weiteren Versuche. Dank des Materials bekommen die Pferde trotzdem ausreichend Luft. 

 

Es lässt sich über 8 Klettverschlüsse an beinahe jedem Kopfstück befestigen. In der offenen Passform auch problemlos mit einem Gebiss zu reiten.

Auch für Headshaker super geeignet.

 

Achtung nur noch in weiß verfügbar. Nicht mehr in schwarz!

33,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1